Mädchen von Männern in Bad Schwartau angesprochen – Zeugin gesucht

Lkw Ladung Lübeck

Die Kripo Bad Schwartau sucht dringend eine Zeugin, die mit ihrem kleinen Hund am Donnerstag, 1. März, gegen 13.20 Uhr in der Dorfstraße Gassi ging.

Zu diesem Zeitpunkt war dort auch ein neunjähriges Mädchen unterwegs. In Höhe der Hausnummer 36a am Bohnrader Weg wurde sie von zwei Männern angesprochen, die in einem dunkelblauen Seat Kombi fuhren. Beide Männer sollen ca. 20 Jahre alt sein; einer hat einen dunkleren Hautteint. Der Fahrer trug schulterlange, lockige, dunkelfarbige Haare. Er trug schwarze Kleidung und eine Mütze ohne Aufschrift. Der Beifahrer hatte kürzere Haare. Er trug ein grünes T-Shirt und ebenfalls eine schwarze Jacke und Hose.

Polizeidienststelle Bad Schwartau sucht ältere Dame mit Hund

Die Männer ließen erst von dem Kind ab, als sich eine zirka 70 Jahre alte Dame mit einem kleinen Hund näherte. Das Mädchen ist etwa 140 Zentimeter groß und trug eine auffällige pink-weiß-lila-grau gemusterten Schneejacke und eine grauen Schneehose sowie eine blaue Pudelmütze. Zeugen des Vorfalls, besonders aber die beschriebene Frau mit dem Hund, werden gebeten, sich unter 0451/22 07 50 mit der Kripo in Bad Schwartau oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.