Gas und Ökostrom aus Malente für Malente

Bürgermeisterin Tanja Rönck und Werkleiter Mario Lüdemann starten die Kampagne „Gute Idee“ für Strom und Gas aus Malente. Foto: Billhardt

Ab sofort können die Bürger in Malente und den umliegenden Dörfern Gas und 100-prozentigen Ökostrom von der Gemeindewerke Malente GmbH beziehen.

„Jetzt wollen wir mit der Vermarktung loslegen“, freut sich Bürgermeister Tanja Rönck über den Startschuss. Den Grundstein hierfür habe man im vergangenen November gelegt, erläutert Werkleiter Mario Lüdemann. Wie der Diplom-Wirtschafts-Ingenieur weiter ausführt, sei dann am 8. Januar die Eintragung als GmbH erfolgt. Es galt, ein Sprint von Genehmigungsverfahren zu Genehmigungsverfahren zu absolvieren sowie Produkte zu kreieren. „Wir haben es geschafft und gehen in die heiße Werbephase“, so Lüdemann.

Gemeindewerke Malente GmbH ist Tochtergesellschaft der Gemeinde Malente

Wer durch die Gemeinde Malente fährt, wird überall Plakate der Gemeindewerke Malente GmbH unter dem Motto „Gute Idee“ vorfinden. „Dies bedeutet, alles, was die Gemeindewerke erwirtschaftet, wird wieder in der Gemeinde investiert und kommt jedem Bürger zugute“, betont die Bürgermeisterin, denn die Gemeindewerke Malente GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Gemeinde Malente.

Informationen zu den Produkten der Gemeindewerke Malente GmbH

Zusätzlich zur Plakatierung werden 5700 Haushalte der Gemeinde über den Postweg angeschrieben. „Wir machen jedem ein persönliches Angebot. Darin enthalten sind Informationen zu den neuen Produkten, Vertragsunterlagen, ein Vergleich der Preise und einiges mehr“, erklärt Mario Lüdemann, der im Sommer 2017 als Werkleiter nach Malente kam. „Wir sind sehr gespannt, wie die Malenter die Gemeindewerke annehmen werden“, stellt Tanja Rönck fest und übergibt als erste Kundin die nötigen Vertragsunterlagen an Mario Lüdemann.

Info-Point der Gemeindewerke Malente GmbH

Ab 1. März können Interessierte auch in einem Info-Point in der Bahnhofstraße 50 vorbeischauen. Geöffnet ist donnerstags und sonnabends von 10 bis 13 Uhr sowie freitags von 15 bis 18 Uhr. Infos unter Telefon 04523/ 20208021, E-Mail info@gemeindewerke-malente.de, Internet www.gemeindewerke-malente.de. MB

 

Foto: Bürgermeisterin Tanja Rönck und Werkleiter Mario Lüdemann starten die Kampagne „Gute Idee“ für Strom und Gas aus Malente. © Billhardt

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.