Ein Stammtisch für Whisky-Freunde

Eutiner Fachgeschäft „Loch Mor Spirits“ in der Peterstraße 24 lädt zum Treffen ein. Das erste findet am Donnerstag, 15. Februar, um 19 Uhr in der gemütlichen Lounge des Fachgeschäftes statt.

Das Eutiner Whisky-Fachgeschäft „Loch Mor Spirits“ in der Peterstraße 24 hat ein riesiges Sortiment. 200 Whiskys, 75 Rum-Sorten, Gin-Spezialitäten und lokale Brände stehen hier zur Auswahl. Aber auch das Erlebnis kommt nicht zu kurz. Nachdem bereits im Januar ein Rum-Stammtisch gegründet wurde, soll jetzt ein Stammtisch für Whisky-Liebhaber ins Leben gerufen werden.

Gemeinsame Whisky-Verkostungen in Eutin

„Es geht um Geselligkeit, ums Fachsimpeln und darum, voneinander zu lernen und Spaß zu haben“, sagt Ralf Splettstößer-Preuß. Der Geschäftsleiter der LMK-Einkaufswelt gehört als Whisky-Fan selbst einem Stammtisch an und weiß, dass die Anregungen aus dem Kreis von Gleichgesinnten Gold wert sind. „Und so eine Gemeinschaft ermöglicht es auch, mal einen teuren Whisky zu probieren, den man sich allein nie geleistet hätte.“ Die verkosteten Flaschen werden aus einer Umlage finanziert, auf deren Höhe sich die Teilnehmer gemeinsam verständigen.

Leitung unter Whiskybotschafter Volker Mc Rätzke

Geleitet wird der Stammtisch vom Eutiner Whiskybotschafter Volker Mc Rätzke, der jahrzehntelange Erfahrung einbringt. „Wir werden interessante Vorschläge machen, aber auch auf Wünsche der Stammtischteilnehmer eingehen. Mal stellen wir eine besondere Abfüllung, mal einen außerordentlichen Jahrgang vor“, kündigt Mc Rätzke an. Außerdem solle es kein reiner Herrenclub werden, auch Damen sind in der Runde gern gesehen. Wer sich für den Whisky-Stammtisch interessiert, erhält unter Telefon 04521/ 792139 oder persönlich im Laden nähere Infos. Der Rum-Stammtisch trifft sich das nächste Mal am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr. Melden Sie sich gerne unter Telefon 04521/ 792139 an. vg

 

Foto: Genießen und fachsimpeln: Ralf Splettstößer-Preuß (links) und Volker Mc Rätzke stellen einen Whisky-Stammtisch auf die Beine. © Graap

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.