Weihnachtsbäume müssen jetzt zum Wertstoffhof

Bis zum 19. Januar hatten die Lübecker Zeit, ihre Tannenbäume am Abfuhrtag der Bio-Abfallbehälter an die Straße zu legen. Wer seinen Baum jetzt noch an die Straße stellt, verursacht wilden Müll.

So mancher Lübecker hat die Termine offenbar verschlafen, denn im Stadtgebiet liegen immer noch zahlreiche Weihnachtsbäume am Straßenrand oder an Standplätzen von Glascontainern und Textil-Sammelboxen. „Wer seinen Tannenbaum jetzt noch einfach an die Straße stellt, verursacht wilden Müll“, so Pressesprecherin Cornelia Tews von den Entsorgungsbetrieben Lübeck. Sie bittet darum, noch vorhandene Weihnachtsbäume zu den Wertstoffhöfen zu bringen. Dort kostet die umweltgerechte Entsorgung für jeden angefangenen halben Kubikmeter 2,50 Euro.

Foto: Kröger

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.