Unfallflucht in Seeretz – Zeugen gesucht

Lkw Ladung Lübeck

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Neujahrsmorgen in Seeretz wurden drei Fahrzeuge und ein Gartenzaun stark beschädigt.

Am frühen Neujahrsmorgen gegen 5.50 Uhr befuhr in Sereetz ein weißer Smart aus Richtung Kücknitz kommend die Schwartauer Straße. Kurz nachdem das Fahrzeug die Kaltenhöfer Straße passiert hatte, prallte es aus bisher ungeklärter Ursache gegen drei am rechten Fahrbahnrand abgestellte Pkw. Anschließend rutschte der Smart weiter gegen einen Gartenzaun und blieb dort schließlich beschädigt stehen. Unmittelbar nach dem Unfall sollen zwei Männer ausgestiegen und geflüchtet sein. Es werden Zeugen gesucht, die konkrete Angaben zu dem Nutzer des Smarts machen können. Hinweise an die Polizei Ratekau unter Telefon 04504/7088880.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.