Wunscherfüller machen Kinder glücklich

Sparkasse Holstein überreicht Geschenke der Weihnachtsbaum-Wunschaktion an die Tafel Bad Schwartau.

An Weihnachten freuen sich viele Kinder über ihre Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, jedoch ist es nicht allen Familien möglich, diese Wünsche zu erfüllen. Um bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude zu machen, haben die Filialen Bad Schwartau und Stockelsdorf der Sparkasse Holstein gemeinsam mit der Tafel Bad Schwartau Weihnachts-Wunschbäume aufgestellt.

Wunschkärtchen der Sparkasse Holstein

84 Kinder haben ihre Weihnachtswünsche auf Wunschzetteln notiert, die dann die Bäume zierten. Alle Interessierten waren eingeladen, sich ein Wunschkärtchen bei der Sparkasse Holstein abzuholen und „Wunscherfüller“ zu werden. Bereits zum dritten Mal fand die Aktion statt, in diesem Jahr organisiert von Laura Dankert, Mitarbeiterin der Sparkasse Stockelsdorf.

Beteiligung von Kunden, Nichtkunden und Mitarbeiter der Sparkasse

Die Idee zu der Aktion hatte Jan Clauß, Filialleiter der Sparkasse Stockelsdorf beim Neujahrsempfang der Gemeinde Stockelsdorf 2014 zusammen mit der Flüchtlingsbeauftragten Stockelsdorf Beatrice Walker. Das erste Mal fand die Aktion Weihnachten 2015 statt und ist seitdem rasch gewachsen. Alle Zettel der Wunschbäume sind weggegangen, ein Einspringen seitens der Sparkasse war gar nicht nötig. Sowohl Kunden, Nichtkunden und Mitarbeiter der Sparkasse haben sich an der Aktion beteiligt.

Dankeschön an alle anonymen Spender

Jan Clauß hat sich beim Kauf der Geschenke altersgerecht von Sohn Lasse beraten lassen. „Schon bevor die Aktion in diesem Jahr startete, haben uns die ersten Kunden gefragt, wann denn der Wunschbaum aufgestellt wird. Es ist schön zu sehen, dass die Aktion von den Menschen vor Ort so toll angenommen wird. Wir möchten ein großes Dankeschön an alle anonymen Spender für ihr großartiges Engagement richten.“ so Olaf Nelle. Ein Dankeschön geht auch an die Baptistengemeinde und die KiTa Arche Noah, die sich auch an der Aktion beteiligt haben. Betty Kloss, die die Tafel seit 1999 leitet und Mitarbeiterin Hildegard Engelbrecht haben nun die Aufgabe, alle 84 Pakete zu verteilen. HOL

 

Foto: Jan Clauß (v.l.), Filialleiter Stockelsdorf, Laura Dankert, Mitarbeiterin der Sparkasse Stockelsdorf, Betty Kloss Leiterin der Tafel Bad Schwartau, Olaf Nelle, Leiter der Sparkasse Bad Schwartau, Hildegard Engelbrecht von der Tafel Bad Schwartau mit den Geschenken für die bedürftigen Kinder. © HOL

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.