Verkehrsunfallflucht in Eutin – die Polizei sucht Zeugen

Lkw Ladung Lübeck

Am Sonnabend, 18. November, wurde ein im Meinsdorfer Weg zum Parken abgestellter, silberner Pkw Seat Ibiza von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt.

Der Seat stand in der Straße Meinsdorfer Weg, Höhe Hausnummer 23, am rechten Fahrbahnrand in Richtung Innenstadt. Der Fahrzeughalter hatte den Seat am Samstag, 18. November, gegen 16 Uhr dort abgestellt. Am darauffolgenden Sonntag hatte er die Beschädigungen an seinem Pkw gegen 14 Uhr bemerkt.

Hinweise zum Unfall

Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge ist der Unfallverursacher von hinten auf den geparkten Seat aufgefahren. An der linken Fahrzeugseite des Seat entstand erheblicher Sachschaden. Vor Ort konnten von den aufnehmenden Polizeibeamten der Polizeistation Süsel Spuren gesichert werden, die Rückschlüsse auf das Verursacherfahrzeug zulassen. Gleichwohl werden etwaige Zeugen, die den sachbearbeitenden Beamten des Polizeirevieres Eutin Hinweise zum Unfall, auf das verursachende Fahrzeug oder auf den Fahrer des Fahrzeugs geben können, gebeten, ihre Beobachtungen unter Telefon 04521/ 80 10 mitzuteilen.

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.