Ehrungen für verdiente Stockelsdorfer Sportler

Für ihre persönlichen Erfolge wurden jetzt verschiedene Sportler mit Urkunden und kleinen Präsenten von Bürgermeisterin Brigitte Rahlf-Behrmann, Bürgervorsteher Harald Werner und Ausschussvorsitzendem Manfred Beckmann ausgezeichnet.

Traditionell ehrt die Gemeinde Stockelsdorf ihre Sportler, die im vorangegangenen Kalenderjahr herausragende Leistungen erbracht haben. Diese Ehrung findet immer in der zweiten Jahreshälfte vor der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport, Soziales, Schule und Kultur statt und bietet daher einen passenden und würdigen Rahmen. „Sport ist die schönste Nebensache der Welt’, hat mal ein bekannter Mann gesagt“, begann Bürgervorsteher Harald Werner in seiner Rede, „und das hat nach wie vor Bestand. Aber ohne das Ehrenamt geht nichts“, würdigte er auch die Leistungen der Betreuer, Trainer und der Funktionäre, die sich alle ehrenamtlich für das Wohl der Sportler und ihrer Vereine einsetzten.

Diese Stockelsdorfer Sportler wurden geehrt

ATSV Stockelsdorf Badminton: Michael Schneider für seine Titel als Landesmeister, norddeutscher Meister und Deutscher Vizemeister sowohl im Einzel als auch im Doppel in seiner Altersklasse Bund Deutscher Sportschützen: Thomas Gussner und sein Sohn Sebastian unter anderem als Deutsche Meister in verschiedenen Klassen Kickboxer Chris Baars: jeweils für den ersten Platz in der Gewichtsklasse bis 30 beziehungsweise 35 Kilo bei den Baden-Württembergischen Meistershaften und beim Deutschlandcup Ebern Schützenbund Glasau-Sarau: Lena Breuer für den Titel Bundesjugendkönigin im Freihandschießen, Luftgewehr HFC Lübeck: Frauke Godau für erste Plätze bei Landesmeisterschaften im Damenflorett in der Altersklasse U17 sowohl einzeln als auch mit der Mannschaft SC Delphin Bad Schwartau: Johannes-Rudolf Kremer für drei erste Plätze bei den SHSV-Mastersmeisterschaften LBV Phönix: Mareike Becker für erste und zweite Plätze beim Hammerwerfen und Kugelstoßen bei den Landesmeisterschaften und bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften. HÖ

 

Foto: Diese Sportler wurden bei der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport, Soziales, Schule und Kultur geehrt: Johannes-Rudolf Kremer (2.v.l.), Lena Breuer (4.v.l.), Frauke Godau, Mareike Becker, Chris Baars, Thomas und Sebastian Gussner und Michael Schneider. © HÖ

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.