Volkshochschule Bad Schwartau etabliert Online-Anmeldung

Bei der Volkshochschule Bad Schwartau konnte man sich für die 150 Kurse des neuen Herbstsemesters erstmals online anmelden. Das Besondere: Das Verfahren ist mit einer Bezahlfunktion per Kreditkarte oder Sofortüberweisung kombiniert.

Das Projekt wurde sechs Monate vorbereitet und läuft nach ein paar kleineren Problemen und eingearbeiteten Verbesserungsvorschlägen der Hörer fehlerfrei. „Ich ziehe vor dem Engagement der Kollegen den Hut“, sagte Jens Homfeld, Vorsitzender des Vereins Volkshochschule Bad Schwartau, vor allem an die Adresse von Geschäftsstellenleiterin Martina Günter und VHS-Leiter Dr. Hinrich Becker. Zum Start des Herbstsemesters sind bereits gut ein Drittel der Anmeldungen online erfolgt. Eine Quote, die man als Erfolg verbuchen könne, so Becker. Langfristig soll die Hälfte der Anmeldungen über das Internet erfolgen. „Das eine Verfahren soll aber das andere nicht ersetzen“, betonte der Vorsitzende des VHS-Vereins.

VHS-Kurse online buchen

Das Online-Verfahren der Volkshochschule Bad Schwartau dürfte vor allem für die zahlreichen Hörer, die die VHS auch außerhalb Bad Schwartaus hat, freuen. Die langen Schlangen, die sich traditionell am ersten Anmeldetag für das neue Semester vor der Geschäftsstelle am Markt bilden, dürften damit der Vergangenheit angehören. ES

 

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.