Stockelsdorf: Instrumenten-Workshop der Kreismusikschule

Die Kreismusikschule Ostholstein bietet in der Gerhard-Hauptmann-Schule, Breslauer Straße 13, in Stockelsdorf für interessierte Grundschüler der 3. und 4. Klassen einen Instrumenten-Workshop am 7. und 8. Oktober an.

Die Kreismusikschule Ostholstein bietet in der Gerhard-Hauptmann-Schule, Breslauer Straße 13, in Stockelsdorf für interessierte Grundschüler der 3. und 4. Klassen einen Instrumenten-Workshop am 7. und 8. Oktober an.

Musikpädagogen der Kreismusikschule Ostholstein leiten die Grundschüler an, die an diesem Wochenende mehrere Instrumente, besonders aber ein Instrument intensiver ausprobieren können. Der Workshop beginnt jeweils um 10 Uhr mit einem Begrüßungslied mit Bewegung. Dann folgt die eigentliche Erkundung in den Instrumentengruppen. Als Instrumente werden Violine, Cello, Oboe, Querflöte, Akkordeon, Gitarre und Klavier angeboten. Gemeinsam mit den Dozentinnen werden beispielsweise eine Klanggeschichte und ein Trommelstück erarbeitet. Das Orchester Kunterbunt der Kreismusikschule stellt in einem kleinen Konzert seine Instrumente vor. In der Mittagspause ist Selbstverpflegung, um 14 Uhr endet der Workshop. Am Sonntag findet um 13 Uhr eine kleine Präsentation mit allen Teilnehmern statt, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Teilnahme am Instrumenten-Workshop

Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist unter www.kreismusikschule-oh.de oder 04521/78 85 60 bis zum 22. September erbeten.
Bei der Anmeldung wird um Angabe eines Wunschinstrumentes und einer Alternative gebeten.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.