Chorprojekt in der Wisser-Schule

„Opera Kids“ heißt das neue Projekt, das der Verein „KulturTransport“ aus der Taufe gehoben hat. Spaß und Freude am künstlerischen Eigenausdruck sollen in dem neuen ostholsteinischen Kinder- und Jugendchor gestärkt werden.

Darüber hinaus will Leiterin und Opernsängerin Eva Monar ihren Schützlingen aber auch Wege für einen Einstieg in den professionellen Gesang eröffnen. Der Komponist und Pianist Thomas Goralczyk unterstützt die Kids mit eigens für die Jugendlichen zugeschnittenen Musicalarrangements. Zehn- bis 18-Jährige können sich im Musikraum der Wilhelm-Wisser-Schule in Eutin ausprobierten. Das Repertoire reicht von Klassik über Swing, Pop, Jazz, Soul bis hin zu Volksliedern, Oper und Oratorium.

Chorprobe der „Opera Kids“

Für ambitionierte Chormitglieder will Monar auch Wege zum beruflichen Gebrauch der Stimme vorstellen oder einzelne Mitglieder unterstützen, sich als Solist zu entdecken. Die Proben könnten zudem auch in Studioaufnahmen münden. Der Chor trifft sich jeweils donnerstags von 13.40 bis 14.40 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nach erstem Schnuppern verbindlich. Infos gibt es unter Telefon 0172/9929484.

 

Foto: © hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.