Bürgermeisterwahl : Wahlvorschläge bis 11. September möglich

Am 5. November findet in der Hansestadt Lübeck die Wahl zur Bürgermeisterin / zum Bürgermeister statt; die eventuell erforderliche Stichwahl ist zwei Wochen später, am Sonntag, 19. November 2017.

Vor diesem Hintergrund tagt der Gemeindewahlausschuss am Freitag, 15. September,14 Uhr, im Roten Saal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62. Die Sitzung ist öffentlich. Im Rahmen dieser Sitzung wird über die Zulassung der beim Bereich Logistik, Statistik und Wahlen vorgelegten Wahlvorschläge abgestimmt. Die Bewerber um das Amt des 229. Bürgermeisters oder der ersten Bürgermeisterin in der Geschichte der Hansestadt Lübeck haben noch bis zum 11. September, 18 Uhr, die Gelegenheit ihren Wahlvorschlag beim Bereich Logistik, Statistik und Wahlen, Fackenburger Allee 29, 23539 Lübeck, einzureichen. Nach Ende der Sitzung des Gemeindewahlausschusses stehen die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Bürgermeisterin/ zum Bürgermeister fest. Die Wahl findet am Sonntag, 5. November statt; Die Amtszeit der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters beträgt sechs Jahre.

Kommentar hinterlassen zu "Bürgermeisterwahl : Wahlvorschläge bis 11. September möglich"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*