Preiserhöhung beim Kommunalen Kino

Mit Beginn des Herbst/Winter-Spielplans erhöht das Kommunale Kino Bad Schwartau seine Preise von 5,50 Euro auf sieben Euro. „Seit der Gründung vor acht Jahren konnten wir unsere Preise stabil halten, jetzt war dieser Schritt unumgänglich“, sagt Koki-Finanzvorstand Michael Schopenhauer. Da das Kommunale Kino seine Filme ohne Vergünstigungen auf dem Vertriebsmarkt ordert und mit dem Moviestar-Kino abrechnet, seien sieben Euro immer noch ein sehr attraktiver Preis.

„Für Koki-Mitglieder, die ja 25 Euro Jahresbeitrag zahlen, bleibt es bei 4,50 Euro für die Kinokarte“, erklärt Schopenhauer. Mit dem Mitgliedsausweis spare der Inhaber auch bei jedem anderen Moviestar-Film in Bad Schwartau einen Euro.

Das neue Koki-Programm umfasst insgesamt zehn Filme und beginnt am Dienstag, 5. September, mit dem britischen Independent-Film „Snow Cake“.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.