Kurtheater zeigt Krimi-Komödie

Das Kurtheater Bad Schwartau zeigt am Freitag, 1. September, die Krimi-Komödie von Anke Kemper „Kasupke’s Five“ unter der Regie von Andreas Jammers. Spielort ist das Kurtheater Bad Schwartau im Raum „Hamburg“ der Asklepios Klinik, Am Kurpark 6-12, in Bad Schwartau.

In dem Stück geht es um urige Typen, die aus der Zeit gefallen sind und dem guten alten Sozialismus nachhängen, Bordsteinschwalben als Lockvögel und Ingelein Kasupke, die sich das Leben auch anders vorgestellt hat mit ihrem Otto. Der Sommer ist zwar da und im Hause Kasupke geht es auch heiß her – allerdings befinden wir uns in der Vorweihnachtszeit und Kasse, Kühlschrank und die Bierflaschen sind leer! Aber Kasupke’s Five haben einen Plan. Einlass ist ab 19 Uhr, Vorstellungsbeginn um 20 Uhr.

Karten für zehn Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren gibt es im Vorverkauf im „Zapfhahn“, Markttwiete 4, in Bad Schwartau Bad Schwartau und Pressezentrum Lübeck, Breite Straße 79, in Lübeck und an der Abendkasse.

»Weitere Info auf www.kurtheater-bad-schwartau.de.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.