29. ZVO-Energie-Straßenlauf „Rund um Ratekau“

Organisatoren, Sportler und Helfercrew freuen sich auf den 29. ZVO-Energie-Straßenlauf „Rund um Ratekau“ am Sonntag, 18. Juni.

Start und Ziel ist der Ratekauer Sportplatz an der Bäderstraße. Los geht’s um 8.45 Uhr mit dem Bambinilauf über eine Stadionrunde (400 m), ehe um 8.45 Uhr ein 5-km-Schnupperlauf folgt. Um 9 Uhr steht Nordic-Walking und Walking über 5,5 km am, ehe um 9.50 Uhr der Ratekau-Lauf über 10 km gestartet wird.

Preise für alle Teilnehmer

Mit Starter-Präsenten und Überraschungstüten gibt es Preise für alle Teilnehmer im Laufen und im Walken. Natürlich geht es auch wieder heiß her im Schul-Cup im Wettbewerb mit dem meisten Schülerinnen und Schülern. Alle sind eingeladen zum Fight gegen denn inneren Schweinehund: Spitzenathleten und Breitensportler, Einmalstarter und Dauerrenner, Alt und Jung, Schüler und Lehrer, Ehrgeizige und Entspannte. Natürlich heizen an der Strecke die Music-Points mit einer bunten Mischung von Musizierenden ordentlich ein. Ein enspannter Ausklang mit Rahmenprogramm lässt die Veranstaltung locker ausklingen.

 

Foto: Der Äthiopier Mengistu Zelalem siegte 2016 in Ratekau über die zehn Kilometer mit Streckenrekord in 30:24 Minuten. ©hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.