Promis beim Unicef-Talk im Maritim

Mirja Du Mont ist Schauspielerin, Model und Moderatorin. (VA)

Mirja Du Mont, Matthieu Carrière und andere sind Gäste der nächsten Benefiz-Talk-Show.

Bereits seit elf Jahren organisiert Rotraud Schwarz die Unicef Benefiz-Talk-Show „Unterhaltung am Meer“. Dabei konnte sie rund 90000 Euro für Unicef sammeln. Am Sonntag, 28. Mai, geht die beliebte Talkveranstaltung um 20 Uhr im Maritim Seehotel in Timmendorfer Strand in die nächste Runde und wieder machen zahlreiche Prominente mit.

Moderatorin Anna Heesch wird mit Beatrice Reszat über ihr „Mutmachbuch für Träumer“ sprechen. Beatrice Reszat hat übrigens zusammen mit Udo Lindenberg den Song „Horizont“ geschrieben. Und auch Schauspielerin, Model und Moderatorin Mirja du Mont steht auf der Gästeliste. Mit den Schauspielern Joshy Peters („Old Wabble“), Sila Sahin (Lea-tshina, die „Weiße Feder“) und Mathieu Carrière („General Douglas“) werden gleich drei Akteure der diesjährigen Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg in Timmendorfer Strand zu Gast sein. Dabei werden sie sicherlich einiges über die Proben zum neuen Stück in der Kalkbergarena verraten.

Viel zu Lachen dürfte es beim Auftritt von Benni Stark geben, der findet, „Als Herrenausstatter bedient man eigentlich nur Frauen!“

Ein echter Hingucker wird die Showeinlage von John & Jolin, die zum Sarah Connor Titel „Wie schön du bist“ auf der Showbühne des Maritim Seehotels tanzen werden.

Mit Elke Winter wird ein Showstar, der sich ganz bewusst nicht in eine Schublade packen lässt, von Moderatorin Anna Heesch interviewt. Mit seinem Äußeren punktet der 23-jährige Schwabe Dominik Bruntner, denn der 1,87 Meter große Industriekaufmann hat seinen Job an den Nagel gehängt und arbeitet nach seiner Wahl zum Mister Germany als Model.

Genauer hinhören sollte man, wenn Sebastian 23 zu Mikrofon greift, denn er ist einer der erfolgreichsten deutschen Poetry-Slammer. Aus seiner Feder stammt zum Beispiel, „Bäume sind Büsche auf Balken.

Schrauben sind Nägel mit Falten. Zugfahren ist Fließen auf Gleisen. Flüsse sind Meere auf Reisen.“ »Karten für die Veranstaltung, deren Reinerlös an Unicef-Gemeinsam für Kinder geht, kosten 20 Euro. Es gibt sie im Vorverkauf beim Martim Seehotel (Telefon 04503 / 6050).

KG
Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.