Anbaden in Niendorf mit großer Party

Traditionell feiern die Niendorfer den Beginn der Badesaison am Himmelfahrtswochenende mit einem kühnen Sprung in die kühlen Fluten der Ostsee. Zum 28. Mal ruft der ausrichtende Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee e.V. zum gemeinsamen Anbaden auf. „Es ist schön zu erleben, wie viele Menschen sich jedes Jahr auf diese fest verankerte Veranstaltung freuen“, erklärt Organisator Frank Theunissen vom Fremdenverkehrsverein.

Neu ist allerdings, dass in diesem Jahr gleich über zwei Tage auf dem Niendorfer Balkon gefeiert wird. Das feuchtfröhliche Spektakel für die ganze Familie beginnt am Freitag, 26. Mai, um 12 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst und Hamburgern gesorgt.

Kinderschminken, Kinderkarussell und eine Mitmach-Game-Show halten auch die kleinen Besucher bei Laune. Von 12 bis 16 Uhr sorgen die „Funny Boys“ für Stimmung. Ab 19 Uhr wird mit den „Rocking Memories“ gefeiert. Dazwischen gibt es Musik vom Plattenteller.

Am Sonnabend, 27. Mai, stimmt der „Küstenjörn“ Gäste ab 11 Uhr auf den Badespaß ein. Um 15.15 Uhr ist es dann soweit, dass sich die unerschrockenen Nordlichter und mutigen Urlaubsgäste zum gemeinsamen Anbaden mit Tourismusdirektor Joachim Nitz anschicken. Zur Belohnung gibt es eine Urkunde und ein Gläschen wärmenden Rum. KG

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.