Shantys in drei Sprachen

Die rund 30 Sänger und Instrumentalisten des Shantychors Ahrensbök geben am kommenden Sonnabend, 20. Mai, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Trinkkurhalle von Timmendorfer Strand. Das Repertoire besteht aus deutschen, niederdeutschen und englischen Shantys. Der Eintritt zum maritimen Konzert ist frei. Foto: hfr

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.