Zeitlose Satire aus Magdeburg

Die Magdeburger Zwickmühle kommt auf die Kulturbühne Travemünde. Am Sonntag, 13. Mai, präsentiert die Satire-Gruppe ab 19.30 Uhr ihr Programm „Kommt Zeit, kommt Tat“. Die Satiriker werfen darin einen prüfenden Blick auf das Thema „Zeit“ – und alles, was damit in Zusammenhang steht: Wahlkampfzeit, Regierungszeit, Friedenszeit, Kriegszeit. Karten für die Veranstaltung sind bei vielen Vorverkaufsstellen in Travemünde erhältlich. Unter der Telefonnummer 04502 / 7887150 gibt es sie ebenfalls. Foto: VA

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.