Tag der offenen Tür im Seebadmuseum

Das Travemünder Seebadmuseum, Torstraße 1, meldet sich aus der Winterpause zurück. Museumschef Siegfried Austel lädt zum Tag der offenen Tür ein. Neben Ausstellungsstücken, Filmen und Dokumenten aus der mehr als zweihundertjährigen Seebad-Geschichte gibt es auch etwas Neues: Die bis Anfang der 1970er Jahre währende Geschichte der Travemünder Firma Hatra, noch heute bekannt für ihre legendären Baumaschinen, wurde als Sonderthema aufbereitet. Der Tag der offenen Tür findet am Mittwoch, 1. März, von 11 bis 17 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Foto/

Text: HN

Kommentar hinterlassen zu "Tag der offenen Tür im Seebadmuseum"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*