Stevan Paul liest erneut im „Weingeist“

Aufgrund der großen Nachfrage bei der ersten Lesung im November hat das Eutiner Fachgeschäft „Weingeist“, Markt 9a, noch einmal Stevan Paul für eine wunderbare Lesung gewinnen können. Der gelernte Koch, Foodblogger, Rezepte-Ingenieur und Romanautor liest am Donnerstag, 9. März, um 20 Uhr aus seinem ersten Buch „Der große Glander“.

Paul ist Autor zahlreicher Kochbuchbestseller, schreibt als freier Journalist kulinarische Texte und Reisereportagen für Zeitschriften und Magazine. In seinem Roman geht er der Frage nach, was Essen zur Kunst macht. Er erzählt von der Liebe, vom Heimkommen und von der Freiheit, sich immer wieder selbst neu erfinden zu können. Herausgekommen ist ein leidenschaftliches Plädoyer für die Sorgfalt und das Authentische.

Wer selbst erleben möchte, dass der Autor auch ein brillanter Erzähler ist, reserviert sich unter Telefon 04521/776062 oder per E-Mail an info@weingeist-eutin.de eine Karte. Der Eintritt beträgt 15 Euro, Einlass ist ab 19 Uhr. Foto: hfr »www.stevanpaul.de

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.