Akrobatisches Feuerwerk der Extraklasse

Die preisgekrönte Artistik aus dem Reich der Mitte wird wieder einmal die Gesetze der Schwerkraft aufheben. (Tim Foltin)

Chinesischer Nationalcircus macht am Freitag, 5. Mai, einen Zwischenstopp in den Eutiner Schlossterrassen.

Das Reich der Mitte zu Gast in Eutin: Mit seinem aktuellen Tourneeprogramm kommt der Chinesische Nationalcircus am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr auf die Bühne der Schlossterrassen.

Die Produzenten bringen dem Publikum die fremde und faszinierende Kultur Chinas anhand von Geschichten um legendäre Metropolen nahe. Diesmal lautet das Motto „Hongkong Hotel“. Hier trifft die Magie des Fortschritts auf die traditionell asiatische Poesie und ein erleichterndes Lachen folgt der akrobatischen Sensation. Die circensischen Ingredienzien eignen sich hervorragend dazu, ein akrobatisches Feuerwerk der Extraklasse entstehen zu lassen. Schlangenmädchen, charismatische Vasenjongleure, elegante Handstandkünstler, Clowns und Akrobaten finden sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen im viktorianischen Grandhotel zusammen und nehmen den Betrachter mit auf eine atemberaubende Reise.

Tickets sind ab 26 Euro bei der Tourist-Info Eutin, Markt 19, Telefon 04521/709734, oder bei famila in Eutin-Neudorf erhältlich. »www.eutin-schlossterrassen.de

vg
Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.