Flohmarkt mit Frauenkram zugunsten der Kita

Das Holzpferd im Kindergarten „Unter dem Sternenzelt“ ist schon ganz schön in die Jahre gekommen. Paul, Pia und Martha (alle 4, v.l.) würden es gern in Rente schicken. (HÖ)

Es ist ein Angebot, das sich an alle Frauen richtet: Ein Kleiderflohmarkt am Sonnabend, 11. März, von 18 bis 21 Uhr von Frauen für Frauen im Gemeindezentrum Ahrensböker Straße in Stockelsdorf. „Wir möchten den Frauen einen schönen Abend bieten“, erklärt Angelika Bombosch, Leiterin des Kindergartens „Unter dem Sternenzelt“, die zusammen mit Cornelia Stapel die Idee dazu hatte. „Einen schönen entspannten Abend mit allem was frau so liebt – erst stöbern und shoppen und dann bei Fingerfood, Sekt, Wein oder Selters klönen und die Schätze begutachten“, so Cornelia Stapel. Die Standgebühr für Verkäuferinnen beträgt zehn Euro plus einen Teller Fingerfood. Verkaufstische sind vorhanden, professionelle Verkäufer sind nicht erwünscht. Der Erlös aus den Standgebühren soll dem Kindergarten zugutekommen. „Dann können wir vielleicht unser Holzpferd in Rente schicken, das schon sehr gerupft aussieht“, meint die Kitaleiterin. „Da fehlt mittlerweile alles, von der Mähne über ein Ohr bis hin zum Schweif.“ Darüber würden sich sicherlich auch die Kinder sehr freuen.

»Die Nummernvergabe für die Stände erfolgt am Sonntag, 12. Februar, von 10 bis 14 Uhr unter mobil 0163/189 19 77 bei Cornelia Stapel.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.