Ein buntes Event mit Stars und Sternchen

Da bleibt kein Auge trocken: Mit dem Comedian und begnadeten Imitator Matze Knop kommt ein echter Promi nach Eutin. (Foto: LN-Archiv/hfr)

LN-Sommerfest steigt am 9. Juli in Eutin – noch freie Plätze für die „Trendmeile schönes Leben“.

Auf dem Behrens-Bus- Terminal in Eutin geht in diesem Jahr wieder die Post ab: Zum dritten Mal ist das Reisebüro am Sonntag, 9. Juli, von 10 bis 18 Uhr Gastgeber für das Sommerfest der Lübecker Nachrichten.

Auf dem Gelände an der Lübecker Landstraße erwarten die Veranstalter erneut weit über 20000 Besucher – das Programm hat es schließlich ganz schön in sich: Den Auftakt gestalten die „Wacken Firefighters“. So kennt sich der Musikzug der Wackener Feuerwehr, wenn er auf dem berühmten Open-Air-Festival auftritt. Im Gepäck hat das Blasorchester die Original-Eröffnungsshow für Wacken 2017. Der prominenteste Showact auf der Bühne ist Matze Knop. Der Comedian imitiert vor allem Sportstars mit unglaublich viel Witz und Lässigkeit. Ob Franz Beckerbauer, Jürgen Klopp oder Niki Lauda, niemand ist vor Matze Knop sicher. Zum Finale übernimmt dann ein aufsteigender Stern am Pophimmel das Mikrofon: Der Eutiner Sänger Wincent Weiss hat ein echtes Heimspiel. Mit Songs wie „Musik sein“ und „Feuerwerk“ ist er bereits in den Charts vertreten.

Abgerundet wird das Sommerfest unter anderem durch Hubschrauberrundflüge, zahlreiche Imbiss- und Spezialitäten-Stände sowie von einer Art kleinen heimischen Gewerbeschau. Unter dem Motto „Trendmeile schönes Leben“ präsentieren sich zahlreiche Unternehmen aus Ostholstein und Lübeck. Auf dieser offenen Verbrauchermesse können interessierte Firmen angesagte Produkte vorstellen, die das Leben angenehmer machen – flott, fresh, trendy. vg Wer bei der Trendmeile mitmachen möchte, kann sich mit LN-Medienberater Christoph Liesenfeld unter Telefon 04521/ 702720 oder per E-Mail an Christoph.Liesenfeld@LN-Luebeck.de in Verbindung setzen.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.