„Daddy Cool“ – Musical im Discosound

Am 18. Februar erklingen Frank Farians Welthits in Kiel.

Vor zehn Jahren hatte das Boney M. Musical „Daddy Cool“ in Deutschland schon einmal für Begeisterung gesorgt. Die neu arrangierten Discosound-Gassenhauer aus den 70er- und 80er-Jahren animierten das Publikum zum Stehen, Singen und Tanzen. Jetzt kehrt die Show mit den Hits von Musiklegende Frank Farian zurück: Am Sonnabend, 18. Februar, ist „Daddy Cool“ um 20 Uhr in der Sparkassen-Arena in Kiel zu erleben.

Seine Weltpremiere hatte das Musical 2006 im Londoner Shaftesbury Theater. Es folgte eine Tour durch Großbritannien, Gastspiele in Deutschland, Dänemark, Spanien, Niederlande und in der Schweiz. Über 20 live interpretierte Welthits erwarten die Zuschauer, darunter natürlich die Klassiker von Boney M.: „Daddy Cool”, „Sunny”, „Ma Baker” oder „Rivers of Babylon“. Aber auch weitere Farian-Hits wie „Girl You Know It’s True” von Milli Vanilli und „Be My Lover“ von La Bouche sind zu hören, denn das Musical lässt Farians Karriere mit vielen Erinnerungen und einigen Neuentdeckungen eindrucksvoll Revue passieren.

Frank Farian ist im Musikbusiness eine Legende: Der energiegeladene Produzent, Komponist und Sänger kann auf über 800 Gold- und Platinauszeichnungen sowie einen Echo für sein Lebenswerk zurückblicken. Auch mit 75 Jahren sitzt er noch heute jeden Tag bis zu zwölf Stunden in seinem Tonstudio in Miami und arbeitet an neuen Projekten.

»Tickets für das Tourneegastspiel in Kiel gibt es unter Telefon 0431/98210226 und online unter www.daddycool-show.com.

Verlosung
Wir verlosen 3×2 Karten für die Musicalaufführung am Sonnabend, 18. Februar, um 20 Uhr in Kiel. Wer gewinnen will, ruft am Sonnabend oder Sonntag, 4. oder 5. Februar, unter Telefon 01378/260

11168 an. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunk abweichend.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.