Seals-Footballer starten mit neuem Quarterback

Bereits zu Beginn des neuen Jahres gibt es eine frohe Botschaft bei den Footballern der Lübeck Seals: Mit Johannes „Johnny“ Mannsee konnte für die kommende Saison ein erfahrener Quarterback gewonnen werden.

Mannsee ist kein Unbekannter für die Seals. Der seit zwei Jahren in Hamburg lebende Spielmacher ist ihnen bereits in der letzten Saison auf Seiten der Hamburg Ravens aufgefallen. Da er nicht nur den Ball werfen kann, sondern durch seine Athletik auch ein hervorragender Läufer ist, stellte er die Defense ein ums andere Mal vor eine schwierige Aufgabe. „Johannes war unser Wunschkandidat und wir freuen uns, dass wir ihn für uns gewinnen konnten. Die Position des Quarterbacks war in den letzten beiden Jahren unsere größte Baustelle und ich bin überzeugt davon, dass er unsere Offense um einiges gefährlicher machen wird“, betont Sportdirektor Knüppel zuversichtlich. Mannsee verfügt sogar über GFL-Erfahrung.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.