VfL-Handballer starten in die Vorbereitung

Nur zwei Wochen nach dem 28:23 (16:9)-Erfolg vor 2051 begeisterten Zuschauern in der Hansehalle über den ASV Hamm-Westfalen ist die kurze Winterpause für die Zweitliga-Handballer des VfL Bad Schwartaus schon wieder beendet: Am Montag bat Trainer Torge Greve zur ersten Einheit vor der zweiten Saisonhälfte.

„Die Rückrunde wird nicht weniger intensiv. Wir hatten anfangs den Vorteil, dass wir eingespielt waren. Das haben die meisten anderen Mannschaften mittlerweile kompensieren können“, sagt Trainer Torge Greve, der als Tabellenvierter auf eine bärenstarke erste Saisonhälfte zurückblicken kann.

In der Vorbereitung steht am 22. Januar der Jacob Cement Cup gegen Empor Rostock, die HSG Ostsee und ein Lübecker Allstar-Team, am 25. ein Testspiel in Schwerin sowie am 28./29. ein Trainingslager in Dänemark plus ein Testspiel gegen Tondern an.

Kommentar hinterlassen zu "VfL-Handballer starten in die Vorbereitung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*