Pflegekurs für Angehörige.

Das Helios Agnes Karll Krankenhaus Bad Schwartau und der Förderverein für wohnortnahe Palliativversorgung Bad Schwartau veranstalten am Sonnabend, 28.

Januar, einen Pflegekurs für Angehörige. Die häusliche Versorgung von schwer Erkrankten ist ohne die Pflege durch Familienangehörige häufig gar nicht zu gewährleisten. Diese Arbeit ist körperlich und seelisch oft sehr belastend, nicht wenige Menschen gehen in dieser schwierigen Situation bis an ihre Grenzen. Die Interessierten sollen nicht zum professionellen Pfleger ausgebildet werden, vielmehr geht es darum, lebensnahe praktische Tipps zu vermitteln, mit denen man leichter zu Hause zurechtkommt. Nach einem Vortrag zum Thema Hilfsmittelversorgung folgen zwei Workshops zu den Themen Lagerung und Mobilisation sowie Mundpflege. Die Teilnehmer können und sollten alle vorgestellten Tricks selbst ausprobieren. Sie werden ein Gespür dafür bekommen, wie man trotz anstrengender Tätigkeiten seinen eigenen Körper vor Überlastung schützt.

Mehr zum Thema
Die Veranstaltung findet von 9.45 bis 14 Uhr im Helios Agnes Karll Krankenhaus statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Detaillierte Informationen zur Anmeldung und zum Programm sind unter www.helios-kliniken.de/badschwartau zu finden.

Kommentar hinterlassen zu "Pflegekurs für Angehörige."

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*