Neue Trikots von den Lions

Die jungen Sportler der Grundschule Cleverbrück können jetzt bei Wettkämpfen und Turnieren für jedermann erkennbar als Mannschaft auftreten: Dank einer Spende des Lions Clubs Bad Schwartau haben sie neue, einheitliche Trikots mit dem Aufdruck „Grundschule Cleverbrück“ auf dem Rücken. „Die alten Trikots aus den 1970er Jahren waren total verschlissen, die Kinder kamen in eigener Sportkleidung und waren damit nicht als Mannschaft erkennbar“, erzählte Nicola Kirst, Fachleiterin Sport an der Schule Cleverbrück bei der formellen Übergabe der Spende durch Lions-Club-Mitglied Klaus Wilken. „Wir sind sehr froh, dass der Club uns diese neuen Trikots gespendet hat“, sagten Kirst und Schulleiter Odert Schwarz.

„Die Eltern wollten wir nicht bitten, neue einheitliche Sportbekleidung zu beschaffen“, so Schwarz. Deshalb habe er sich an den Lions-Club Bad Schwartau gewandt, der die Schule Cleverbrück schon seit vielen Jahren mit Spenden unterstützt, unter anderem auch für das Förderprogramm „Klasse 2000“. Wenzel

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.