Kreismeisterin der B-Jugend kommt vom ATSV

Die seit 2015 aktive Bogensparte des ATSV nahm erstmalig mit acht Schützen in verschiedenen Altersklassen an den Kreismeisterschaften in Heiligenhafen teil. (ATSV)

Schöner Erfolg für die junge Bogensportsparte des ATSV Stockelsdorf: Erstmalig nahm die Bogensparte an den Kreismeisterschaften teil, die in diesem Jahr in Heiligenhafen ausgetragen wurden. Cara Treder (11) holte in der Altersklasse B-Jugend den Kreismeistertitel nach Stockelsdorf.

Insgesamt gingen 88 Bogenschützen in unterschiedlichen Altersklassen an den Start, darunter auch acht Bogenschützen des ATSV. Das ist für die noch junge Sparte des Vereins schon ein gutes Starterfeld. Neben der jugendlichen Kreismeisterin belegte bei den Damen Ragna Mertes einen guten vierten Platz und die Altersklasse der Herren holte als Mannschaft mit Martin Schrader, Gerd Schottki und Uwe Treder den dritten Platz. Besonders ist daran, dass die Bogensparte erst seit 2015 aktiv ist.

»Wer Interesse am Bogensport hat oder einmal das Schießen ausprobieren möchte, kann gern zum Training in die Sporthalle der Erich-Kästner-Schule kommen.

Trainingszeiten sind mittwochs ab 19 Uhr für Jugendliche und Erwachsene, freitags ab 18 Uhr für Jugendliche und Anfänger sowie freitags ab 19.30 Uhr für Erwachsene.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.