Lensahn ist Endspielort

Einstimmig stimmte der Jugendausschuss des Kreisfußballverbandes für Lensahn als Endspielort 2017. Im Jahnstadion spielen die C-, B- und A-Junioren am 5. Juni (Pfingstmontag) jeweils einen Kreispokalsieger aus. Bei den C-Junioren treffen im Halbfinale am 26. April der TSV Neustadt auf den TSV Pansdorf und der Oldenburger SV auf den SV Göhl. Bei den B-Junioren bestreiten die SG Wagrien und der JFV Eutin/Malente das Finale. Auch bei den A-Junioren stehen mit dem JFV Eutin/Malente und dem TSV Pansdorf die Finalisten ebenfalls bereits fest.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.