Kommunales Kino zeigt Kurzfilme

Das Kommunale Kino zeigt am Dienstag, 29. November, um 20.40 Uhr im Kino Movie Star die Schleswig-Holsteinische Kurzfilmrolle 2016. Wie in den vergangenen acht Jahren soll das Filmschaffen junger Künstler gewürdigt werden. Ein vertrauter Bestandteil dieser Präsentation ist der Kieler Filmemacher Claus Oppermann. Er führt in jeden der Filme ein, gibt Zusatzinformationen, schafft Portraits der Filmautoren und bildet mit seinen kleinen Preisfragen das Filmverständnis der Zuschauer fort.

Der preisgekrönte Film „Eimersee“ über die skurrile Erfindung eines Sees läuft ebenso im aktuellen Programm wie der Animationsfilm „Planet Willi“. Mit dabei ist auch der witzig-absurde Publikumsliebling „Wolfgäng“, der von dem unbekümmerten Helden der Geschichte erzählt, der alles tut, um sein Moped zu retten. Eine Musicalparodie, ein dokumentarisches Portrait sowie weitere Kurzfilme sind ebenso zu sehen.

Kommentar hinterlassen zu "Kommunales Kino zeigt Kurzfilme"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*