Kurz-Seminar „Starke Stimme – starke Frau“

Ein Seminar für Frauen in der Reihe der Veranstaltungen zum Thema Selbstbehauptung findet am Sonnabend, 19. November, im Sitzungssaal des Rathauses von Bad Schwartau statt. Von 10 bis 13.30 Uhr wird die Autorin des Buches „Der kleine Stimmkompass. Lebendig sprechen – punktgenau landen“, Silke Volkmann, auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten Tanja Gorodiski zu Gast sein. Wenn man spricht, klingt in der Stimme immer auch etwas von der inneren Haltung mit. Klang der Stimme und Körpersprache verraten unmittelbar, wie man selbst zum Inhalt der Nachricht und ihrem Empfänger steht. Übungen zum Verbessern der Sprechtechnik und ein ganzheitlicher Trainingsansatz laden die Teilnehmerinnen dazu ein, in entspannter Atmosphäre ihre Verhaltensmuster beim Sprechen wahrzunehmen und neue Potenziale in sich selbst und ihrem Sprechverhalten zu entdecken. Erlernt wird, den Stimmklang bewusster wahrzunehmen, Volumen, Resonanz und Reichweite der eigenen Stimme zu verbessern, kraftvoller zu sprechen, eigene hemmende Muster aufzulösen und die eigenen Stärken einzusetzen, selbstbewusster zu sich und den eigenen Inhalten zu stehen und sie spannend zu präsentieren. Die Teilnahme kostet zehn Euro.


»Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Teilnehmerinnenanzahl notwendig und ab sofort möglich per E-Mail an tanja.gorodiski@bad-schwartau.de oder unter Telefon 0451/20002150.

Kommentar hinterlassen zu "Kurz-Seminar „Starke Stimme – starke Frau“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*