Norwegischer Chor gibt Gastkonzert in Stockelsdorf

Zu einem besonderen Konzert lädt der Fackenburg-Stockelsdorfer Quartett-Verein am kommenden Freitag, 14. Oktober, um 19 Uhr in der Stockelsdorfer Kirche ein.

Der Mannskor aus dem norwegischen Verdal, rund zwei Stunden Autofahrt von Trondheim entfernt, kommt zu einem Besuch nach Lübeck. Im Rahmen dieser Reise wird der Chor zusammen mit dem Quartett-Verein ein Konzert geben.

Dafür wurden bereits einige Stücke eingeübt, die die Chöre gemeinsam singen werden. Das Publikum kann sich auf einen interessanten Abend freuen. Die Chorleitung hat Ola Ludvik Bosnes beim Mannskor Verdal und Liene Orinska beim Quartett-Verein. Beireits am Donnerstag lernen sich die Chöre in gemütlicher Runde kennen.

Auf ihrer diesjährigen Chorreise nach Lettland, dem Heimatland der Chorleiterin Liene Orinska, hat der Stockelsdorfer Männerchor eine nette Tradition schätzen gelernt. „Ein Konzert endet dort nicht mit dem letzten Takt, sondern erst nach herzlichen Worten an die Künstler und der Überreichung von kleinen Blumensträußen aus dem Garten der Konzertbesucher. Diesen Brauch wünschen wir uns auch und zwar schon bei diesem Konzert“, hofft der Vorsitzende des Quartett-Vereins Hilmar Ballermann, dass sich diese Tradition auch in Stockelsdorf durchsetzt. HÖ

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.