Cougars: Max Paatz wird Sportdirektor

Die Footballer der Lübeck Cougars starten erstmals mit einem Sportdirektor in die neue Zweitliga-Saison: Max Paatz (40) verstärkt die „Berglöwen“ ab sofort bei der Arbeit hinter den Kulissen. Der 40-Jährige aus Bad Oldesloe trifft in Lübeck auf seinen alten Weggefährten André Schleemann. Gemeinsam führten sie 2014 bereits die Hamburg Huskies in die GFL.

„Ich freue mich sehr über das Interesse und Vertrauen, was mir in Lübeck entgegen gebracht wird. Die Cougars sind ein hervorragend geführter Verein mit einer sehr positiven Ausstrahlung und einem tollen Umfeld“, betont Paatz. Und weiter: „In meinen Gesprächen mit Mark Holtze und Sascha Knappe zur künftigen sportlichen Ausrichtung des Programms haben wir von Beginn an viele Gemeinsamkeiten und Ziele festgestellt, die letztlich der auslösende Moment für meine Entscheidung waren. Gemeinsam mit unserem neuen Head Coach André Schleemann möchte ich nun die langjährige Erfolgsgeschichte des Vereins fortführen.“

Paatz wird als Sportdirektor eng mit Schleemann bei der Zusammenstellung des Kaders für die neue Saison zusammenarbeiten. Ex-Coach Willie J. Robinson hat sich derweil Liga-Rivale Bielefeld Bulldogs angeschlossen.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.