Wandern in der Region

Ab dem Herbstmonat Oktober beginnt das Winter-Programm des Wandervereins Ostholstein. Der Verein lädt zu verschiedenen Rund-Wanderungen ein. Die erste Wanderung des Monats Oktober führt am Sonntag, 9. Oktober, entlang des Großen Eutiner Sees. Am 16. Oktober geht es von Sielbeck rund um den bis zu 27 Meter tiefen Kellersee. In zwei Gruppen startet der Wanderverein am 23. Oktober von Schönwalde in die „Große Wildkoppel“ und zur „jungen Schwentine“, die am 168 Meter hohen Bungsberg entspringt. Die letzte Wanderung im Oktober geht am 30. Oktober von Bosau an den Bischofssee. Auf dem Bischofswarder befinden sich heute noch Reste einer slawischen Burganlage aus dem achten Jahrhundert. Treffpunkt ist jeweils in Eutin, um 11 Uhr, auf den Berliner Platz. Zu allen Wanderungen sind Gäste herzlich willkommen.

»Infos www.wanderverein-ostholstein.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.