Jazz und Jazzverwandtes

Nach Auftritten bei Travemünde jazzt und Jazz Baltica ist Swing ,N’ Fun in diesem Jahr wieder beim Herrenhauskonzert dabei. (HFR)

Den würdigen Abschluss der Herrenhauskonzerte bildet auch in diesem Jahr das mit großem Engagement von Klaus Klusmann organisierte Jazzkonzert „Jazz und Jazzverwandtes“ am Sonntag, 6.

November, um 17 Uhr im Stockelsdorfer Herrenhaus, Dorfstraße 7 (Großer Bürgersaal, 1. OG – Zugang nicht barrierefrei). Für Klaus Klusmann ist Abwechslung Hauptmotiv bei der Gestaltung und Organisation des Konzerts. Unterschiedliche musikalische Stilrichtungen bestimmen also die beiden Programmteile. Die Latin Music Group wird im Teil Jazzverwandtes ausschließlich lateinamerikanische Musik aus den Bereichen Mambo, Rumba, Bossa Nova, Soul und Samba Spaß und Freude für Ohr und Herz bereiten. Big Band-Jazz hat wieder eine Blütezeit und wird immer beliebter über alle Altersgrenzen hinweg. Swing ‚N‘ Fun – der Name ist Programm! Bei dieser Band in typischer Big Band-Besetzung stehen Spielfreude und Groove seit über 20 Jahren an erster Stelle. Die stilistische Bandbreite reicht von Count Basie, Chic Corea bis hin zu modernen Klassikern wie Stevie Wonder.

»Karten zum Preis von zehn Euro inklusive Getränk gibt es im Rathaus, Zimmer 10 oder 13 oder unter Tel. 0451/49 01-204 oder 4901-0.

Kommentar hinterlassen zu "Jazz und Jazzverwandtes"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*