Bildungsurlaub in den Herbstferien

Gleich vier Bildungsurlaube bietet die Volkhochschule Eutin in den Herbstferien an. Auf dem Niveau A2 für leicht Fortgeschrittene gibt es einen Bildungsurlaub „Englisch für Auffrischer“ und einen weiteren für „Italienisch A2“. Beide Kurse setzen Vorkenntnisse von etwa zwei Jahren VHS-Kurs oder entsprechende Kenntnisse voraus. Sie finden in der ersten Woche der Herbstferien vom 17. bis 21. Oktober statt, jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse findet ein Intensivkurs „Spanisch A1“ in der zweiten Ferienwoche statt (24. bis 28.

Oktober), jeweils 8.45 bis 16.45 Uhr. Wer sich rhetorisch verbessern möchte, hat Gelegenheit dazu in dem Intensivseminar „Sicher auftreten – überzeugend präsentieren“. Es wird vermittelt, wie man die Wirkungsmittel Haltung, Gestik, Mimik und Stimme wirkungsvoll einsetzt, mit Stressfaktoren in Redesituationen umgeht, eine Rede aufbaut und so eine optimale Wirkung beim seinem Publikum erzielt.Alle Kurse sind als Bildungsurlaub anerkannt, so dass Arbeitnehmer- und Arbeitnehmerinnen einen Anspruch auf Freistellung haben.

»Anmeldungen und Infos bei der Volkshochschule Eutin unter Telefon 04521/849879 oder -80 und im Netz unter vhs-eutin.de.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.