Freitag beginnt das Herbstdrachenfest

Die Herbstdrachen sind los: Von Freitag bis Montag, 30. September bis 3. Oktober, laden bunte Drachen am Travemünder Strandhimmel zu einem herbstlichen Familienausflug und langen Drachenflugwochenende ein. Drachenkünstler aus ganz Deutschland präsentieren vier Tage lang ihre farbenfrohen Drachenkreationen, chinesische Drachen, Lenkdrachen, Unikate, Figuren aus Trickfilmen und Comics. „Das Drachenfest läutet traditionell die Herbstsaison in Travemünde ein. Phantasievolle Drachenmotive und Aktionen für die ganze Familie stehen im Mittelpunkt auf der Bühne am Meer“, sagt Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). „Rund 65 Drachenprofis gestalten das himmlische Programm, das dank des Feiertages am Montag sogar vier Tage lang dauert, und sorgen für ein farbenfrohes Spiel am Strand.“

Das Drachenfest startet am Freitag mit einem „Freiflugtag“, das heißt, alle Teilnehmer des Drachenfestes und Fluggäste sind eingeladen, ihre eigenen Drachen mitzubringen und sie am Strand in einem hierfür vorgesehenen „Besucherfeld“ steigen zu lassen. Die maximale Steigleinenlänge beträgt 100 Meter.

»Das Drachenfest wird Freitag und Montag von 11 bis 18 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 11 bis 21 Uhr gefeiert.

Foto: Vögele

Kommentar hinterlassen zu "Freitag beginnt das Herbstdrachenfest"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*