Gospelkonzert mit „tonART“

Der gemischte Chor „tonART“ aus Schwabenheim und Saulheim (beides Rheinland-Pfalz) wird am Freitag, 30. September, um 19 Uhr in der Stockelsdorfer Kirche ein Konzert geben.

In dieser Zusammensetzung gibt es „tonART“ seit 20 Jahren. Seit 2007 hat Monika Merz die musikalische Leitung inne. Der Chor trägt den Titel „Meisterchor“ und hat an vielen nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen. Das Repertoire des Chores ist bunt gemischt, es reicht von der Renaissance bis zur Moderne, von Filmmusiken bis zu aktuellen Pop-Jazz-Arrangements. Zudem bietet der Chor zahlreiche Stücke, in denen es solistische oder Ensemble-Auftritte gibt.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Der Chor gibt ein Benefizkonzert zugunsten der Begegnungsarbeit mit Flüchtlingen in Stockelsdorf. „Wir freuen uns, möglichst viele von Euch und Ihnen an diesem Abend mit abwechslungsreichem und niveauvollem Chorgesang zu begrüßen“, hofft Pastorin Almuth Jürgensen auf ein gut besuchtes Konzert.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.