Umfrage: Hat Eutin ein Herz fürs Fahrrad?

ADFC

Eutin. Hat Deine Stadt ein Herz fürs Fahrrad? Diese Frage können jetzt alle, die in Eutin Fahrrad fahren, beantworten. Alle zwei Jahre führt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), gefördert vom Bundesverkehrsministerium, in ganz Deutschland den Fahrradklima-Test durch. Die Initiative „Fahrradfreundliches Eutin“ wird am Sonnabend, 24. September, zwischen 9 und 11 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Witwenpalais über die Aktion aufklären.

In dieser Zeit können Interessierte sich informieren, diskutieren, direkt vor Ort Umfragebögen ausfüllen oder mitnehmen. In der Umfrage geht es nicht nur um bauliche Infrastruktur, sondern insgesamt um das alltägliche Fahrradklima. Meinungen über das Marketing und das Verwaltungshandeln werden deshalb ebenso abgefragt.

2014 ergab die Bewertung von 122 Eutinern den 277. von 292 Plätzen in der Kategorie Städte unter 50000 Einwohnern. Seitdem ist in Eutin viel diskutiert, geplant und gebaut worden. Aber kommen die bisherigen Maßnahmen dem Fahrradklima zugute? Die Mitglieder der Initiative sind sehr gespannt und wünschen sich, dass möglichst viele Radfreunde und -nutzer mit abstimmen. Das Ausfüllen dauert höchstens zehn Minuten, die Aktion läuft bis zum 30. November.

Es geht auch bequem über das Internet unter www.fahrradklima-test.de

Teile diesen Beitrag!

Eine Antwort auf „Umfrage: Hat Eutin ein Herz fürs Fahrrad?“

  1. Helga Steuer sagt:

    Ich finde Eutin nicht Fahrradfreundlich. Zum Beispiel ist das Radfahren in der Riemannstraße schlecht durchdacht….. es darf nur Stadtauswärts der Fahrradweg benutzt werden…. Stadteinwärts muß die Straße genutzt werden. Außerdem ist die Riemannstraße zum Ende hin …. Richtung Stadt so eng, daß es für Fahrradfahrer sehr gefährlich ist, dort zu fahren. Unsere Enkelkinder müssen täglich dort entlangfahren und werden ständig angehupt. Auch ist daran zu denken, daß der Fahrradweg an der Umgehungsstraße – Richtung Familia – plötzlich aufhört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.