Angeblicher Polizist tastet Mädchen ab

Ein zwölfjähriges Mädchen wurde am Donnerstag, 8. September, um 7.19 Uhr beim Verlassen eines Busses an der Rantzauallee/ Am Hochkamp in Bad Schwartau von einem Mann angesprochen, der sich als Polizeibeamter ausgab. Der Mann teilte dem Mädchen mit, dass er es nach Drogen durchsuchen müsse und tastete es von unten nach oben ab. Das Mädchen versetzte dem Mann einen Fußtritt und lief davon. Der etwa 35-jährige Mann soll ein blaues Hemd mit Streifen, eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke getragen haben. Besonders auffällig war, dass der Mann an der Hosenseite einen Schlagstock trug. Die Kriminalpolizeistelle Bad Schwartau hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Hinweise auf den Täter unter Telefon 0451/220750.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.