85-Jährige getötet: Wer hat etwas beobachtet?

Der gewaltsame Tod einer 85-jährigen Frau in ihrem Bungalow im Galeonenweg sorgt für Erschütterung in Buntekuh. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und die Mordkommission ermitteln wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes. Die Frau starb in der Nacht vom 23. auf den 24. August.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Die Ermittler vom Kommissariat 11 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck fragen: Wer hat in der Zeit vom 23. August um 15 Uhr bis zum 24. August um 21 Uhr verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet? Wem ist im betreffenden Zeitraum im Umfeld des Galeonenweges etwas Ungewöhnliches aufgefallen? Sachdienliche Hinweise werden erbeten unter Telefon 0451/ 1310.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.