Vorbereitungen für Herbstmarkt beginnen

Bereits zum 33. Mal organisiert der Fachbereich Wirtschaft und Soziales, Bereich Soziale Sicherung, unter dem Motto „Unsere Hobbys – Soziale Organisationen, Menschen mit Behinderung sowie Seniorinnen und Senioren stellen aus“ die große Hobby-Künstler-Ausstellung im Heiligen-Geist-Hospital. Die Aussteller können einen Überblick über ihre vielseitigen Hobbyarbeiten sowie die damit verbundenen Techniken geben und auch ihre Arbeiten zum Verkauf anzubieten.

Die Ausstellung wird von Sonnabend, 29. Oktober, bis Sonntag, 6. November, stattfinden. Aufgerufen zur Teilnahme sind auch diesmal wieder alle Lübecker, soziale Organisationen, Menschen mit Behinderung und älteren Mitbürger ab 60 Jahre. Es dürfen nur eigene, selbst angefertigte Arbeiten zum Verkauf angeboten werden. Für die gesamte Ausstellungszeit ist pro Kabine beziehungsweise Stand eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 65 Euro zu entrichten.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind ab Montag, 1. August, in der Infothek des Verwaltungszentrums Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, sowie in den Stadtteilbüros Innenstadt, Dr.-Julius-Leber-Straße 46-48 und Meesenring 7, erhältlich.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.