TT-Talente im Bezirk auf dem Podest

Starke Schüler der LT: David Sommerfeld, Rasmus van Bebber und Tim Wolckenhaar. (HFR)

Das elfköpfige Team aus dem Lübecker Kreisverband holte bei den Tischtennis-Bezirksranglistenspielen der U18 und U13 im LT-Sportzentrum einmal Silber und zweimal Bronze.

Erfolgreichste Lübecker Teilnehmer waren David Sommerfeld (10), der bei den B-Schülern Rang zwei vor Tim Wolckenhaar (11) erspielte, und Sophie Pfeifer (10) als drittplatzierte B-Schülerin. Damit ist das LT-Trio für die Landesrangliste im Spetember qualifiziert.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.