Malenter Bürgerbüro nimmt Betrieb auf

Jana Köhr (links) und Isabell Asquith gehören zum Team des neuen Bürgerbüros im Malenter Rathaus. (hfr)

Am Montag ist der Betrieb des Bürgerbüros im Malenter Rathaus gestartet. Es bildet die neue zentrale Servicestelle in der Gemeindeverwaltung, in der konzentriert diverse Verwaltungsdienstleistungen erledigt werden können. Dazu zählen unter anderem Personalausweis- oder Reisepass-Ausstellungen, An- und Abmeldungen, Aufenthalts- oder Meldebescheinigungen, Kfz-Ummeldungen, gaststättenrechtliche Angelegenheiten und Gewerbeanmeldungen.

 Zum Team des Bürgerbüros, das von Anne-Kathrin Hoffmann geleitet wird, gehören Petra Fiehn, Isabell Asquith und Jana Köhr. Es nimmt auch gerne Hinweise, Anregungen oder Kritik der Bürger entgegen.

Die Öffnungszeiten entsprechen zunächst den Öffnungszeiten des Rathauses: montags und mittwochs 8.30 bis 12.30 Uhr, dienstags 15 bis 17 Uhr, donnerstags 8.30 bis 12.30 Uhr und 16 bis 18 Uhr sowie freitags 8.30 bis 12 Uhr.

Es wird um Verständnis gebeten, wenn noch nicht alles reibungslos läuft. Denn die Umbauarbeiten sind noch nicht völlig abgeschlossen.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.