Veranstaltungen zur Mittsommernacht

Mittsommerkonzert des Kulturbundes
Eutin. Eine feste Größe im Programm des Kulturbundes Eutin ist das Mittsommerkonzert im Jagdschlösschen am Ukleisee in Sielbeck. In diesem Jahr findet es am Sonnabend, 25. Juni, um 20 Uhr statt. Raffaele und das Trio Korrupti präsentieren mit „Pate, Pasta, Tarantella“ eine musikalisch-humoreske Reise durch Sizilien. Der Eintritt inklusive Pausensekt beträgt 16 Euro, ermäßigt 14 Euro. Karten gibt es bei der Tourist- Info Eutin unter Telefon 04521/ 709734.

 

„Midsommar“ am Kellersee
Malente. In der hellsten Zeit des Jahres holt die Gustav-Heinemann-Bildungsstätte in Malente, Schweizer Straße 58, schwedische Traditionen an den Kellersee: Am Freitag, 1. Juli, soll das „Midsommar“-Fest mit Livemusik, Tanz, Spielen und Köstlichkeiten aus dem Land der Mitternachtssonne gefeiert werden. Die Gruppe „Knuppene Plus“ spielt Mittsommertänze. Los geht es um 17 Uhr, der Eintritt kostet 15 Euro, Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren zahlen fünf Euro, jünge haben freien Eintritt. Karten gibt es beim Tourismus-Service Malente, Bahnhofstraße 3, oder bei der Gustav- Heinemann-Bildungsstätte, Telefon 04523/880970.
Sommernachtstraum zur Mittsommernacht
Eutin. Ein Sommernachts-Bilderbogen zum William Shakespeare-Jubiläumsjahr ist am Dienstag, 21. Juni, um 19 Uhr im Rahmen der Landesgartenschau in Eutin zu erleben. Für alle, die der Fußball-EM entfliehen möchten, bieten der Schauspieler Armin Diedrichsen, die Mezzosopranistin Lidwina Wurth und „Das fidele Blasquartett“ ein schwungvolles Programm zum Thema „Oberon/Sommernachtstraum“ an. Der Eintritt erfolgt im Rahmen der Landesgartenschau mit einer Dauerkarte, Tagesticket oder Abendkarte.
Storys und Musik zur Mittsommernacht
Eutin. Am kommenden Freitag, 24. Juni, sind Geschichten und Musik zur Mittsommernacht auf der Landesgartenschau in Eutin zu hören. Um 19 Uhr lädt der evangelische Kirchenkreis Ostholstein unter dem Titel „Blühende Linden –tanzende Worte – klingende Bilder“ zu einem Erzählkunst- Abend in den Garten am frischen Wasser ein. Birte Bernstein erzählt klar und kraftvoll von der Fülle und der Schönheit der Natur, vom Licht des Sommers und natürlich vom Glück der Liebe. Elmira Fries begleitet das Erzählte am Akkordeon mit satten Klängen und frischen Rhythmen.
Picknick auf dem Pfarrhof
Schönwalde. Unter dem Motto „Sommerweihnacht mit Picknick“ findet am Freitag, 24. Juni, von 18 bis 22 Uhr das Johannisfest auf dem Pfarrhof Schönwalde, Jahnweg 2, statt. Der Picknickabend beginnt mit einer kurzen gottesdienstlichen Feier im Liturgischen Garten hinter der Kirche.
Nordischer Mittsommerabend
Bosau. Auf dem Programm der Bosauer Veranstaltungsreihe „Live am Bischofssee“ steht am Freitag, 24. Juni, ein nordischer Mittsommerabend. Auf der Eventfläche am Haus Schwanensee, Plöner Straße 17, gibt das Duo „Nordic Sunset“ ein stimmungsvolles Konzert. Zum Repertoire der Musiker zählen klassische und folkloristische Stücke, aber auch ruhige Pop-Balladen, Evergreens sowie skandinavisches Liedgut.

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.