Public Viewing in der Musikmuschel

Martina Block (von links) und Jessica Gotthilf von der TSNT sowie Gastronom Frank Berger und Eventmanagerin Janina Schütze haben sich mit Trikots und Fähnchen in Stimmung gebracht und jubeln über das 2:0 der Deutschen Nationalelf bei ihrem ersten EM Spiel. (KG)

Mit einem 2:0 gegen die Ukraine ist die Deutsche Nationalmannschaft erfolgreich in die EM gestartet. Am Donnerstag tritt die Mannschaft von Joachim Löw gegen die Polnische National Elf an. Wer das Spiel nicht alleine vor dem Fernseher verbringen möchte, trifft beim Public Viewing in der Musikmuschel von Timmendorfer Strand auf bis zu 300 Gleichgesinnte. Auf einer LED-Großleinwand werden alle Spiele der Europameisterschaft live gezeigt. „Besonders spannend wird es zu den Deutschlandspielen, zu denen wir eine große Fangemeinde erwarten“, erklärt Eventmanagerin Janina Schütze.

Für die Übertragung der Spiele hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH extra eine LED-Leinwand in der Größe von 2,50×3 Meter angeschafft, um die Spiele hautnah mitzuerleben. Frank Berger sorgt mit leckerer Bratwurst, frischen Burgern, handgemachten Süßkartoffelpommes, Wein, Bier, Aperol Spritz und alkoholfreien Getränke für das leibliche Wohl der Fußballfans.

Getränke und Speisen dürfen nicht mitgebracht werden. Der Eintritt ist kostenfrei. Ein Security-Team sorgt für Sicherheit der Fußballfans. KG

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.