„Get together“ in der Twiete

Durch ihren Schulterschluss wollen die Anlieger die Königstraßenpassage nach vorne bringen. (Graap)

Aktionstag am Mittwoch, 8. Juni: Die Königstraßenpassage in Eutin macht auf sich aufmerksam.

Sie ist mehr als nur ein Durchgang vom Stadtgrabenparkplatz zum Markt: In der Königstraßenpassage in Eutin sind acht Fachgeschäfte zu finden, und jedes für sich hat etwas Besonderes zu bieten. „Wir möchten unsere Passage mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und planen deshalb verschiedene Aktivitäten“, erzählt Anina Zellier-Haufe, Büroleiterin des TUI ReiseCenters. Den Auftakt macht ein „Get together“ am Mittwoch, 8. Juni, von 14 bis 20 Uhr.

Die Kaufleute werden in die Passage gehen, diese schmücken, verschiedene Aktionen anbieten und ihre Läden bis 20 Uhr offen lassen. Außerdem soll auch für die eine oder andere musikalische Überraschung gesorgt werden.

Den Anstoß zu dem Event hat ein Jubiläum gegeben: Das TUI ReiseCenter gibt es in Deutschland seit nunmehr 25 Jahren – und das Eutiner Reisebüro in der Königstraßenpassage gehört dazu. „Wir möchten unsere Kunden und solche, die es werden wollen, zu uns auf einen Begrüßungssekt und Knabbereien einladen und Zeit zum Klönen haben“, erklärt Anina Zellier-Haufe. Und zu gewinnen gibt es auch noch etwas. Wer kommt, gewinnt so oder so, denn auch an diesem Tag steht das erfahrene Team den Kunden mit fachlicher Kompetenz und individueller Beratung bei der Planung ihrer nächsten Reise zur Seite.

In der Eutiner Kaffeerösterei wird in liebevoller Handarbeit erstklassiger Rohkaffee zu aromatischem Röstkaffee verarbeitet. Am Mittwoch gibt es 50 Cent Nachlass auf Kaffeespezialitäten. Das Kino „CineRoyal“ ist in Eutin eine Institution, hier laufen die neuesten Filme auf in 3D. Am 8. Juni veranstaltet Inhaber Fredy Müller einen Kinoposter-Verkauf in der Passage und ein kleines Gewinnspiel.

„Täglich frisch und mit Liebe für Sie gekocht“ – unter diesem Motto sorgt der neue Asia-Imbiss „Mr. BO“ in der Königstraßenpassage für das leibliche Wohl der Eutiner. Man serviert leckere Speisen zu fairen Preisen – von gebratenen Nudeln mit Hühnchen bis zur knusprigen Ente.

Zu den neueren Geschäften zählt auch „Die Goldschmiede“ von Oliver Stahl-Gülzau und Ragna Gülzau. „Nach fast 15 Jahren in Plön haben wir 2015 all unsere Liebe und Leidenschaft für handgefertigten Schmuck und wunderschöne Edelsteine in unser eigenes Geschäft in Eutin gesteckt“, berichten sie. Am Mittwoch gibt es hier neben Sekt und Rum auch 15 Prozent Rabatt auf Bestandsware.

Wenn es ums Thema Goldankauf geht, dann ist man in der Eutiner „Goldpunkt“-Filiale an der richtigen Adresse, aber auch der Verkauf von Schmuck und Uhren gehört zum Angebot. Seriös und kompetent kümmern sich Nils Flick und Mitarbeiter um die Kunden. Vom 6. bis 11. Juni gibt es beim „Goldpunkt“ 20 Prozent Rabatt auf Uhren und Schmuck.

Auch das Fachgeschäft „Weingeist“ ist bestens aufgestellt – mit feinen Weinen aus aller Welt, Gewürzen, Pasta, Ölen sowie leckeren Schokoladen. Ganz neu lädt der attraktiv gestaltete Außenbereich zum Verweilen ein.

Fachleute für Handy, und Co. findet man im Vodafone-Shop an der Ecke Königstraße. Die Aktion des Tages: Es gibt bis 150 Euro Startguthaben für einen Neuvertrag (Tarif Red 1,5 mit 3 GB Datenvolumen, Allnet-Flat inklusive EU-Roaming).

Man merkt: Das Gässchen hat Potenzial! vg

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.