Benefiz-Dinner in Weiß

Paris hat es, Hamburg hat es – und jetzt kommt das „Dîner en blanc“ – das weiße Dinner – auch in die Rosenstadt: Am Sonnabend, 9. Juli, organisiert der Rotary Club Eutin das besondere Picknick-Event als Benefizveranstaltung zugunsten der Eutiner Tafel auf dem Marktplatz. „Wir stellen 40 festlich in Weiß eingedeckte Tische bereit und verkaufen Getränke. Das Essen bringen die Gäste selber mit oder nutzen das Angebot der umliegenden Gastronomie“, erläutert Rotary-Präsident Günter Lührs (Mitte), der die Aktion mit den Vorstandskollegen Jan Hoffmann und Hans- Wilhelm Hagen vorstellte. Damit der außerordentliche Charakter des Events zur Geltung kommt, tragen auch die Gäste weiße Kleidung. Für eine Spende ab zehn Euro kann man sich einen Platz sichern, für 80 Euro für den Freundes- oder Kollegenkreis einen ganzen Tisch reservieren. Anmeldungen per E-Mail an rotary-eutin@gmx.de (Spenden aufs Konto IBAN DE06213922180000010030). Foto: Graap

Teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.